Teilen Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Linkarena Google Bookmarks

Ganz leise schlichen wir zum ersten Auftritt...


...denn unser Geburtstagsständchen war eine Überraschung in einem wunderschönen Weingut in Rüdern. So manches Schlagzeug holperte mit Plattfuß den Steinweg hinauf. Überraschung gelungen - und schon gings los. Das Geburtstagskind war als gebürdige Badenerin so richtig in Fahrt. Unser Jörg feuerte die Runde der geladenen Gäste mit Worten und Taten an und wir gaben den Rhythmus dazu. Begeisterung und so manches Staunen hinterließen wir. Zum kleinen Umtrunk mit Snacks reichte es nicht lange, denn zum nächsten Auftritt lag noch für manch einen eine unbekannte Strecke bevor.

Nun stellte sich die Frage, wie findet man von Rüdern nach Strümpfelbach? Da gibt es nur eine Lösung, Navi an!! Da das Navi unser Ziel "Unbekannte Straße" nicht annahm, setzten wir kurzerhand Familie Schäberle als Leitwölfe ein. Und man glaubt es kaum, unser Konvoi (15 Autos) riss nicht ab und wir kamen komplett und vollständig im Naturfreundehaus bei den Vulcan Bikers an. Dort erwarteten uns harte Kerle mit weichem Herz, Rockmusik - life, Spenden- und tanzfreudige Biker ...

Zwischen unserem gelungenen Auftritt überreichte Jörg unser Gastgeschenk und gab es gleichzeitig zur Versteigerung frei. Nicht nur die Biker boten mit, Gäste sowie auch wir Guggen ließen es uns nicht nehmen, an dieser Versteigerung, zu Gunsten der Strahlemännchen mitzubieten. Es hat sich gelohnt und für manches Kind kann jetzt sein letzter Wunsch in Erfüllung gehen.

Es waren zwei gelungene Auftritte, die so manches in unserem Herzen hinterließ. An beide Gastgeber ein herzliches Dankeschön - wir kommen gerne wieder.
Du befindest dich auf: Aktuell > s Blättle > Geburtstagsständchen und Benefiz
CMS powered by NovoTec GmbH