Teilen Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Linkarena Google Bookmarks

Hochdorf und Deizisau waren am letzten Wochenende unsere Ziele

Am vergangenen Freitag führte uns unser Weg nach Hochberg zu unseren Freunden. Wie in jedem Jahr erwartete uns dort eine volle Halle mit jeder Menge begeisterten Leuten, die unseren Auftritt mit tobendem Applaus begleiteten. Es gelang es uns bei unserem Einmarsch kaum, uns den Weg zur Bühne zu bahnen und dort für alle einen Platz zu finden. Wie immer verbrachten wir einen super Abend.
Am Samstag hatten wir dann auch keine weite Anreise, denn wir blieben in Deizisau, wo wir zu Gast beim Schleglerball waren. Wir marschierten dort gegen 21.20 Uhr auf die Bühne und heizten dem kleinen aber doch feinen Publikum so richtig ein. Von "Conga", "Father and Son" und "No net hudla" kamen wir dann zum beliebten "Blody Marie" und das Publikum grölte. Da wir nach unserem Ausmarsch nicht mehr weiterreisen mussten, hatten wir an diesem Abend genug Zeit, um uns in der Bar zu vergnügen.
Sonntags unterstützten wir dann erneut die Schlegler, aber dieses Mal beim Narrenbaum stellen. Auch der neue Bürgermeister, Herr Matrohs, meisterte seine Aufgabe und half beim Aufstellen des Baumes tatkräftig mit. Der anschließende, etwas kleinere Umzug als sonst war trotz des Wetters gut besucht und führte uns wie immer in die Gemeindehalle. Dort angekommen, gaben wir auch hier bei voller Halle und tollem Publikum unser Bestes.
Du befindest dich auf: Aktuell > s Blättle > Hochdorf und Deizisau waren am Wochenende unsere Ziele
CMS powered by NovoTec GmbH